Button zum Anfang
Logo der Klinikclowns Steinfurt Ballons der Klinikclowns
Klinikclowns im Kreis Steinfurt e.V.

650 Euro für die Klinikclowns

Leo-Club Rheine spendet Erlös des Kinderflohmarkts

650 Euro für die Klinikclowns

Der Leo-Club Rheine übergab "Mimi" und "Friedrich" den Erlös vom Kinderflohmarkt.

Traditionsgemäß verkauft der Leo-Club Rheine jährlich Trödel für den guten Zweck auf dem Kinderflohmarkt. Der Erlös ist in jedem Jahr einem gemeinnützigen Verein in Rheine und Umgebung bestimmt. Der Leo-Club hat sich dieses Jahr für eine Unterstützung der Klinikclowns im Kreis Steinfurt entschieden. Dank des guten Wetters und der zahlreich erschienenen Käufer konnte ein Erlös in Höhe von 650 Euro erwirtschaftet werden, der nun an die Klinikclowns übergeben wurde. Die Klinikclowns sind im Kreis Steinfurt unterwegs in Krankenhäusern, Seniorenheimen und Hospizen oder auf Palliativstationen. „Da der Verein sich allein aus Spenden finanziert und wir im Leo-Club die Arbeit der Klinikclowns beispielhaft finden, freuen wir uns, dass wir die Klinikclowns nun so unterstützen können“, berichtet Leo-Club-Präsidentin Franziska Keller. Auch im kommenden Jahr wird der Leo-Club wieder einen Verkaufsstand auf dem Kinderflohmarkt betreiben.