Button zum Anfang
Logo der Klinikclowns Steinfurt Ballons der Klinikclowns
Klinikclowns im Kreis Steinfurt e.V.

800 Euro von der Physiotherapie Leeden

Erlöse aus Ausstellung, Spendenbox und Weihnachtskugel überreicht

800 Euro von der Physiotherapie Leeden

V.l.: Christopher Schücker, Margarethe Förster, Clown Mimo (Michael Motz), Silke Könemann,  Lucie Tebbe, Clownin Mimi (Olinda Marinho e Campos),  Petra Krämer, Sonja Bähr - Foto: Physiotherapie Leeden

Jedes Jahr zu Weihnachten sucht sich das Team der Physiotherapie Leeden eine Organisation aus, die Menschen in den Mittelpunkt stellt – besonders den Menschen, der durch verschiedene Umstände wie z. B. Krankheit aus der funktionierenden Mitte der Gesellschaft gezogen wird. Durch eine zufällige Begegnung mit Klinikclowns in Niedersachen wurde das Team neugierig, ging auf die Suche nach Klinikclowns in der direkten Umgebung und wurde fündig: Die Klinikclowns im Kreis Steinfurt besuchen seit über 15 Jahren Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in verschiedenen sozialen Einrichtungen. Die Foto-Ausstellung der Steinfurter Clowns ‚Kleine Helden‘ wurde in der Praxis gezeigt und eine Spendenbox aufgestellt. Damit aber nicht genug: Das kreative Team der Physiotherapie Leeden designte eine eigene Leedener Weihnachtskugel. Der Erlös beider Aktionen brachte eine unglaubliche Summe von 800 Euro zusammen, die im Seniorenzentrum Gempt – Haus Widum in Lengerich übergeben wurde.

Wir sagen herzlich danke!