Button zum Anfang
Logo der Klinikclowns Steinfurt Ballons der Klinikclowns
Klinikclowns im Kreis Steinfurt e.V.

Die Klinikclowns freuen sich sehr über Spende von 1.500 Euro

Immobilienservice VR-Bank Kreis Steinfurt würdigt Arbeit der Clowns in der Krise

Die Klinikclowns freuen sich sehr über Spende von 1.500 Euro

Eine Spende von 1.500 Euro erhielten die Klinikclowns vom Immobilienservice der VR-Bank Kreis Steinfurt.

Stellvertretend für die gesamte Immobilienservice VR-Bank Kreis Steinfurt GmbH überreichten Geschäftsführer Helmut Kockmann und seine Mitarbeiterin Sandra Klüppels einen Scheck über 1.500 Euro in den Räumen der Volksbank Münsterland Nord an Clownin “Mimi” und Clown “Friedrich”, um die Arbeit der Klinikclowns im Kreis Steinfurt zu unterstützen.

Auch während der Corona Pandemie sind die Klinikclowns weiterhin aktiv und treten in verschiedenen Krankenhäusern, Pflegeheimen und Hospizen im gesamten Kreis Steinfurt auf. Ganz besonders freuen sich die kleinen Patienten in der Kinderklinik des Mathias-Spitals in Rheine über ihre Besuche. Die Clowns berichteten von ihrer sehr beeindruckenden und professionellen Tätigkeit und wie wichtig es ist, auch in diesen Zeiten mit Abstand gegen die Einsamkeit zu lachen, denn Lachen sei die beste Medizin!

Für Clownin “Mimi” ist ihre Tätigkeit eine Herzenssache, die ihr auch noch nach Jahren Spaß macht, da die Menschen die Clowns an einem besonderen Lebensabschnitt teilhaben lassen.

(Text: Immobilienservice VR-Bank Kreis Steinfurt GmbH)