Button zum Anfang
Logo der Klinikclowns Steinfurt Ballons der Klinikclowns
Klinikclowns im Kreis Steinfurt e.V.

Jahresvollversammlung wird verschoben

Ersatztermin voraussichtlich im Juni

Rheine. Die Jahresvollversammlung der Klinikclowns im Kreis Steinfurt, die am Donnerstag, 19. März, hätte stattfinden sollen, wird aus Infektionsschutzgründen verschoben. „Wir haben geprüft, ob es unaufschiebbare Themen gibt, die der Vollversammlung bedürfen, und sind zu dem Schluss gekommen, dass dem nicht so ist“, sagt Birgitta Gutsch-Esser, die Vorsitzende des Vereins. „Der Infektionsschutz ist uns sehr wichtig, da unsere Clowns ständig auf Menschen treffen, die ein erhöhtes Risiko haben, schwer am Corona-Virus zu erkranken. Deshalb verschieben wir die Versammlung und sehen sie nun für Juni vor.“ Die Vereinsmitglieder werden über den üblichen Weg rechtzeitig eingeladen werden.